Liquidlifting oder Facelift per Spritze

 

Kollagen- und Elastinstrukturen gehen ca. ab dem 35. Lebensjahr mehr und mehr verloren. Folge sind die typischen Hautveränderungen mit Falten und Fältchen, Hauterschlaffung etc. - besonders betroffen sind das Gesicht, Hals und Decolette. Das Zauberwort heisst Polymilchsäure " Sculptra " - ein natürliches Kollagenstimulans. Mittels spezieller Injektionstechniken wird das Produkt in eine oder mehrere Hautschichten nach verschiedenen Verteil-ungsmustern ( z.B. Rastertechnik ) verteilt. Voraussetzung ist eine richtige Herstellung bzw. von Sculptra und eine grosse Erfahrung des Arztes. So können teils beschriebene Nebenwirkungen sicher vermieden werden. Dr. Ziesch setzt diese Methode schon seit über 10 Jahren ein und hat die Tech-niken stets weiterentwickelt. Neuerdings sind Kombinationen mit anderen Produkten ( Hyaluronsäure, Vitamine, Proteine ... ) und mehrschichtige Injektionstechniken im Vormarsch. Sinn dieser Behandlungen sind je nach Ausgangsbefund und Alter ein sehr natürliches Liftingergebnis ohne OP, zugleich soll späteren Eingriffen vorgebeugt werden. 

 

                             - ambulant

                             - örtliche Betäubung ( EMLA - Creme )

                             - Behandlungsdauer: 15 - 30 min.

                             - leichte Kühlung, ggf. Prophylaxe mit Arnika Globuli

                             - kein Sport, Solarium, Sauna für 24 h

                      

 

DR. A. ZIESCH

 

Ärztl. Leiter der   

BEAUTYKLINIK

MANNHEIM 

(1999 - 2015)

Wir verwenden med. Geräte von dt. Herstellern/ MPKl.IIa, welche nur unter ärztl. Auf-

sicht zum Einsatz kommen und damit höchstmöglichen Anforderungen bzgl. Patien-tensicherheit und Effektivität gerecht werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
MEDICAL AESTHETIC in Mannnheim - DR. ZIESCH / Kosmetische Operationen und Lasermedizin GmbH © 2018 www.medical-aesthetic-mannheim.de

Anrufen

E-Mail