Botox = Nr. 1 bei Falten, Schwitzen, Migräne 

 

BOTOX bei FALTEN

Botox oder Botulinumtoxin A ist ein natürlich vorkommendes Bakterien-eiweiss ( Protein ) und ist inzwischen seit 2006 auch in der ästhetischen Medizin ein zugelassenes Medikament. Botox besitzt die Eigenschaft die Muskulatur oder muskuläre Verspannungen zu lösen oder zu entspannen = Entspannungsblocker.

Bei sachgerechter Handhabung von Botox sind toxische oder schädigende Nebeneffekte vermeidbar. Nach Meinung von Dr. Ziesch haben Botox-behandlungen in den letzten Jahren deutlich zugenommen, vielleicht auch deshalb, weil man heute sehr viel offener mit dem Thema Botox umgeht - und es nicht mehr als " Gift " pauschaliert.

 

               - Testung der individuellen Muskulatur

               - punktgenaue Injektionen

               - kühlende Massnahmen bei Bedarf, leichter Druck möglich

               - nicht massieren  oder grimassieren !

               - für 2 Stunden nach der Behandlung nicht Liegen 

               - kein Sport, Solarium, Sauna für 24 h

               - Haltbarkeit 3-6 Monate ( bei Schweissdrüsen 6-12 Monate )

               - Kosten siehe unter Preise oder auf Anfrage

 

BOTOX gegen SCHWITZEN ( Hyperhidrose ) 

Jeder Mensch fühlt sich unwohl bei Schweissflecken unter den Armen - ob im Büro, bei Meetings oder bei Partys und im Freundeskreis. Fast immer wurden schon alle Möglichkeiten wie Deo`s ausprobiert. Botox hemmt die Ausschütt-ung von Acetylcholin ( Neurotransmitter ) und blockiert so die Schweiss-drüsenaktivität. Mittels spezieller Injektionstechnik wird Botox punktgenau verteilt. Bereits nach wenigen Tagen zeigt sich das Ergebnis. In den letzten Jahren hat diese Behandlungsform mit am stärksten an Attraktivität und Bedeutung gewonnen.

 

               - örtliche Betäubung mit EMLA Creme

               - punktgenaues Injektionenschema

               - kühlende Massnahmen möglich

               - kein Sport, Solarium, Sauna für 24 h

               - Haltbarkeit zwischen 6-12 Monaten 

               - Kosten siehe Preise oder auf Anfrage

 

BOTOX bei MIGRÄNE & KOPFSCHMERZEN 

Botulinumtoxin A ist ein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiss ( Protein ) und ist inzwischen seit 2006 auch in der ästhetischen Medizin ein zugelas-senes Medikament. Es besitzt die Eigenschaft die Muskulatur oder muskuläre Verspannungen zu lösen oder zu entspannen = Entspannungsbklocker.

Stirnfalten und Augenfältchen lassen sich so glätten, aber auch muskuläre Verspannungen z.B. bei Migräne und Kopfschmerzen lassen sich entblocken. Bei sachgerechter Handhabung sind toxische oder schädigende Neben-effekte vermeidbar. Die Migränebehandlung mit Botox hat in unserer Klinik in den letzten Jahren einen ganz besonderen Stellenwert erhalten, so gibt es eine Reihe von Patienten, die überregional anreisen und die Erfolge seit Jahren schätzen. 

 

               - Anamnese und Testung der individuellen muskulären Situation

               - punktgenaue Injektionsschemata

               - kühlende Massnahmen bei Bedarf

               - kein Sport, Solarium, Sauna für 24 h

               - Haltbarkeit 3-6 Monate ( bei Schwitzen 9 - 18 Mo. )

            

DR. A. ZIESCH

   Ärztl. Leiter der   

  BEAUTYKLINIK

     MANNHEIM 

    (1999 - 2015)

seit 01.07.2015:

 

MEDICAL AESTHETIC

O 4, 7 (Planken)

68161 Mannheim

 

Tel. 0621 156 42 40

 

Termine nach Vereinbarung

 

" Angenehm und kompetent.

Sehr gute Beratung, alle 

Fragen werden immer aus-

führlich und geduldig be-

antwortet.

Mit den Ergebnissen  ... "

     Stand 01.02.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
MEDICAL AESTHETIC in Mannnheim - DR. ZIESCH / Kosmetische Operationen und Lasermedizin GmbH © 2018 www.medical-aesthetic-mannheim.de

Anrufen

E-Mail